Öffne Login

Kegelclub Abräumen is egal

Hier stellt sich der Kegelclub Abräumen is' egal aus Witten an der Ruhr ...

Jubiläums-Kegelfahrt

Zum 10-jährigen Jubiläum unseres Kegelclubs ging es nach ...

Die Mitglieder des Kegelclubs

Eine Übersicht der Mitglieder unseres ...

Körper gegen Fetties

Seite gegen Seite, bzw. Körper gegen Fettis. Unser Duell beim ...

Berichte unserer Kegelabende

Berichte der Kegelabende aus den letzten ...

http://www.snaczke.de/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/120061hochzeit_latsch.jpg
http://www.snaczke.de/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/786516Start_Slide_2.jpg
http://www.snaczke.de/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/411765Start_Slide_3.jpg
http://www.snaczke.de/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/905509Start_Slide_4.jpg
http://www.snaczke.de/components/com_gk2_photoslide/images/thumbm/873357Start_Slide_5.jpg
News Image

Kegelclub Abräumen is egal

Hier stellt sich der Kegelclub Abräumen is' egal aus Witten an der Ruhr vor......

News Image

Jubiläums-Kegelfahrt

Zum 10-jährigen Jubiläum unseres Kegelclubs ging es nach Mallorca...

News Image

Die Mitglieder des Kegelclubs

Eine Übersicht der Mitglieder unseres Kegelclubs...

News Image

Körper gegen Fetties

Seite gegen Seite, bzw. Körper gegen Fettis. Unser Duell beim Kegeln...

News Image

Berichte unserer Kegelabende

Berichte der Kegelabende aus den letzten Jahren...

Kegelabend vom 28.11.2008
Geschrieben von: Snaddi    Samstag, den 29. November 2008 um 01:00 Uhr   
Kegelabende
Kegelabend vom 28.11.2008Vorm Kegeln, zu dem mal wieder ein Großteil des Kegelclubs wegen wichtigerer Dinge abgesagt hat, ging es mit dem verbliebenen Rest und einigen Special Guests bereits ab 18.00 Uhr in die Post um den Abend mit einigen Schock-Partien einzustimmen.
 
Nach diversen Bier und Long-Drinks machten wir uns, bereits nicht mehr ganz nüchtern, auf zu dem unglaublichen Wittener Weihnachtsmarkt, auf dem wie gewohnt rein gar nicht los war wenn man mal von dem Glühwein-Stand absieht, an dem von uns noch einige Tassen Glühwein bestellt wurden.

Im Anschluss machten wir uns teils zu Fuss, teils per Taxi auf den Weg in die Ruhrstadt-Kegelbahn wo Latsch bereits auf uns wartete. Nach einer längeren Zeit der Remis und Siege für die Fettsäcke, zeigten sich die Körper an diesem Abend in überragender Form und putzten die Wasserschweine mit 3:0 vom Eis.

Nach dem Kegeln schaffte es der Großteil noch per Taxi und kleinem Zwischenstopp an der Tanke bis ins Oberbayern in Bochum um den Abend auf seinem Niveau zu halten.
 
Anwesend:

Päc, Hubbat, Snaddi, Budda, Latsch
 
Abwesend:

Andifai, Kalle, Ocken, Eugen, Makkes, Stüd, Günni, Baua, Major
 
Pillemann:

Nicht ausgespielt
 
Special Guest:

Altobelli